i-have-a-dreambox.com | Dreambox - Support

Register Calendar Members List Team Members Galerie to Portal Go to the Main Page

Boardrules Frequently Asked Questions Statistik Statistik Search Pinwand Dreambox Blog Ihad/Gemini Fan-Shop
i-have-a-dreambox.com | Dreambox - Support » ...::: Dreambox Software :::... » Dreambox Plugins (Enigma2) » T-Entertain Sat über DM 8000? » Hello Guest [Login|Register]
Last Post | First Unread Post Print Page | Add Thread to Favorites
Pages (2): [1] 2 next » Post New Thread Post Reply
Go to the bottom of this page T-Entertain Sat über DM 8000?
Author
Post « Previous Thread | Next Thread »
tommitomb tommitomb is a male
Newbie


Registration Date: 01.07.2007
Posts: 6
Which box: DM 8000HD
External Storage: HDD
Which Image: Gemini

T-Entertain Sat über DM 8000? Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Hallo, wer weiß, ob es die Möglichkeit gibt, beim offiziellen T-Entertain Sat den Mediareceiver des rosa Riesen wegzulassen und dafür die dm 8000 zu benutzen. Vielleicht mit 'nem plugin oder so!

__________________
DM 8000, 1TB Samsung, DVD-DL-LW, HD+ Card, Gemini2 5.1
18.10.2011 20:28 tommitomb is offline Send an Email to tommitomb Search for Posts by tommitomb Add tommitomb to your Buddy List
rangerm
Newbie


images/avatars/avatar-2405.gif

Registration Date: 29.07.2010
Posts: 13
Which box: siehe Signatur
External Storage: CIFS
Which Image: eigenes Image

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

IPTV Plugin für Zugriff auf die Streaming-Angebote wie T-Home Entertain

Kannst ja mal Testen ist aus einen anderen Board



quote:
Original von dranoe
Einige Nutzer der Settopboxen hier haben vielleicht auch einen schnellen Internetzugriff vdsl 50 und damit auch einen Zugriff auf die Streaming-Angebote des Anbieters. Davon sind die öffentlich-rechtlichen Sender unverschlüsselt und können z.B. mit VLC angezeigt werden. Nutzung der IP-Sender, wenn die anderen Tuner belegt sind, möglichst mit gleichem Look & Feel.

Das Plugin dient dazu, auf nicht verschlüsselte MultiCast-Streams deutscher Anbieter zuzugreifen. Getestet worden ist dies mit dem Angebot "T-Home Entertain". Die IP-Adressen sind bekannt, und der Anbieter selbst beschreibt, wie man mit VLC zugreifen kann. Man kann mit einem Proxy (udpxy, dient dem Umgang mit MultiCast-Streams) auch mit einer Settopbox (wie die in diesem Forum) zugreifen. Deswegen gehen grundsätzlich auch andere Streaming-Clients mit Hilfe des Proxies. Ziel dieses Plugins ist es aber, das Look&Feel der Box möglichst herzustellen, so dass man letztlich einen weiteren Tuner zur Verfügung hat (wobei die Streams nicht über einen virtuellen Tuner eingebunden werden, das wäre auch mal eine Überlegung wert.

Allerdings: Muss muss Entertain-Kunde sein, wenn man auf die Entertain-Streams nutzen will!!! Ansonsten bekommt man die Streams nicht geliefert. Es hat dann keinen Zweck, das Plugin zu installieren! :306: Allerdings funktioniert ab V1.1.0 die Partnerboxunterstützung unabhängig.

Btw. während meine Macs mit VLC Probleme haben, HD-Streams darzustellen (zu wenig Leistung). Für die Settopbox ist das aber kein großes Problem. ich bin erstaunt, wie gut das auch bei HD-Streams geht.

Installation:
1.) Die Installationsdatei findet sich als Anhang zu diesem Beitrag oder in der Datenbank dieses Forums
2.) Manuelle Installation wie bei anderen Plugins auch (per Telnet mit ipkg install...)
3.) Neustart der GUI
4.) Neuer Menüeintrag "IPTV" im Hauptmenü.

Installiert wird, alles in einem Verzeichnis "IPTV":
1.) das eigentliche Plugin,
2.) das Proxy udpxy (mipsel), läuft dann auf der Box im Hintergrund,
4.) eine ChannelList.xml mit den Sendernamen und IP-Adressen.

Getestet mit VU+ Uno, DM800 und DM800se.

Anmerkungen und Probleme:
1.) Es wird zwar eine Infobar zur Verfügung gestellt. Leider ist es mir nicht gelungen, das Default-Skin (also das jeweils zur Verfügung gestellte skin für die Infobar) zu verwenden. ich bekomme die Daten nicht "untergeschoben", d.h. es wird immer nur die IP-Adresse angezeigt. Vielleicht kennt jemand einen Trick, wie es dennoch geht.
2.) Timeouts beim Streaming werden nicht behandelt. Der Bildschirm bleibt schwarz. Wer weiß, wie man eine Call-Back-Routine anmeldet: Auch für einen solchen Hinweis wäre ich dankbar.
3.) Die Kanalliste liegt nun im Plugin-Verzeichnis, und man kann sie mit ftp laden und bearbeiten (bitte notepad++ o.ä. verwenden, Zeichensatz sollte utf-8 sein, damit die Umlaute richtig ankommen, Achtung: Python schmeißt gern, wenn das nicht stimmt!).
4.) Die Sendernamen der Kannelliste müssen so lauten wie die der Settopbox, es muss also einen Sender in einem Bouquet mit dem Namen geben). Sender, die nicht gefunden werden, werden weggelassen! Dies ist notwendig, damit Referenzen auf die Sender der Settopbox hergestellt werden können. Dann wird einfach deren EPG verwendet.
5.) EPG ab Version 1.0.1 weiter ausgebaut. Das betrifft die Infos zu einer Sendung sowie SingleEPG. Man kann auch Timer setzen. Diese Timer gelten allerdings nicht für die IP-Streams, vielmehr werden die Timer für die eingebauten Tuner gesetzt (Remote Timer vom Partner-Plugin gehen auch).
6.) Die Settopbox sollte direkt am Router angeschlossen werden, damit sich die Multicast-Daten nicht über das ganze LAN verbreiten. Ansonsten kann es sein, dass das "ZDF HD" per wlan an alle Notebooks verteilt wird. Puuh. Ganz schön was los im Äther! Leider reicht wohl die Leistung des DM800 wohl nicht ganz aus, um HD fehlerfrei darzustellen.
7.) Context Menu beim laufenden Betrieb, zu erreichen mit der Menu-Taste oder Blau. Hier kann man eine Reihe von Infos abfragen und insbesondere checken, ob das Proxy wirklich läuft.

Dank:
1.) Die Programmierer des Python-Plugin-Frameworks. Man kann viel von ihnen lernen.
2.) Dr. Best für das Beispiel Partnerbox. Die ersten Experiemente haben den Remote-Player zum Vorbild gehabt. Hilfreich ist auch der Zugriff auf EPG-Daten dort.
3.) Dam72 für das IPTV Multicast/Unicast Player v0.2 Plugin. Von ihm stammt der Hinweis zum Proxy udpxy. Der Forumsbeitrag schreibt auch, dass man udpxy auch auf anderen Rechnern laufen lassen kann. Das Plugin unterstützt dies! ich habe das mit einem Mac Mini getestet.
4.) Dem Entwickler von der Extension dreammediathek für den Zugriff auf die ChannelList.xml.

17.09.2011 Version 1.0.0
17.09.2011 Version 1.0.1 Fehlerbereinigung sowie Info- und SingleEPG-Unterstützung
18.09.2011 Version 1.0.2 Absicherung des Start zur Vermeidung von Green Screens, Fehler und Warnungen werden in ein log file geschrieben, das man über das Kontextmenü einsehen kann.
23.09.2011 Version 1.1.0 mit Unterstützung für "Partnerboxen", so dass man auch von ihnen IP-Streams beziehen kann, außerdem Bouquet-Unterstützung und Aufruf der MovieList.


enigma2-plugin-extensions-iptv _1.0.2_mipsel.ipk


quote:
Original von dranoe
Meine Tests mit VU basieren auf:
- Vti-Team Image Release v.3.1 auf VU+ Uno (DVB-C), image Experimental 2011-08-22
- Die neue ipk-Datei mit Version 1.0.1 befindet sich in der Datenbank. Mit DCC o.ä. auf die Box in das Verzeichnis /tmp kopieren.
- Dann mit im /tmp-Verzeichnis per ipkg install enigma-... installieren (alte Version sollte dann überschrieben werden.
- Mit dem Programm 7-Zip.exe unter Windows kann man eine ipkg-Datei läufen (und wohl auch die Dateien extrahieren. Das betrifft insbesondere auch die py-Datein. Nicht über die Pfadtiefe wundern. Das muss so sein).
- Im Verzeichnis /usr/lib/enigma2/python/Plugins/Extensions/IPTV befindet sich die Datei ChannelList.xml, die man auf den lokalen Rechner und bearbeiten kann. Hier werden die Sender und IP-Adressen eingetragen. Dabei sollte die xml-Struktur nicht zerstört werden. Außerdem sollte man immer mit utf-8 arbeiten, damit die Umlaute stimmen. Notfalls (zu Testzwecken) sollte man auf Umlaute verzichten.

Falls die Umlaute Probleme bereiten sollten, habe ich eine ChannelList.xml ohne Umlaute angefügt. Diese enthält statt "WDR Köln" den Eintrag "WDR". Bei mir findet sich allerdings kein solcher Sender auf der Settopbox, so dass dieser Eintrag nicht unterstützt werden kann. Ebenfalls beigefügt sind alle Dateien des IPTV-Verzeichnisses.


IPTV_101.zip

Attachments:
zip IPTV_101(2).zip (100 KB, 409 downloads)
unknown enigma2-plugin-extensions-iptv_1.1.0_mip sel.ipk (102.42 KB, 370 downloads)


__________________
Fritzbox 7270 freetz mit 250GB Lacie
WaveFrontier T 90|19,2;13;28,2;23,5

This post has been edited 2 time(s), it was last edited by rangerm: 18.10.2011 20:42.

18.10.2011 20:39 rangerm is offline Search for Posts by rangerm Add rangerm to your Buddy List
dam72 dam72 is a male
Fortgeschrittener


Registration Date: 16.11.2005
Posts: 476
Which box: DM 800S; DM 7025SC; DM 8000HD
External Storage: USB-Stick; HDD; CF
Which Image: Gemini; Merlin; Newnigma2

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Nachdem ich ja ursprünglich Vorreiter in Sachen IPTV auf der dream war, muss ich sagen, nicht schlecht das Plugin.

In der neuen Enigma2-api wird es wohl möglich sein, IPTV bzw. Partnerbox streams mit in die normale Kanalliste aufzunehmen, und auch so zu behandeln wie normale Tunerkanäle.

Schaun wir mal... Augenzwinkern Es kann sich nur noch um Tage handeln, wenn das neue E2 released wird...

This post has been edited 1 time(s), it was last edited by dam72: 19.10.2011 10:37.

19.10.2011 10:36 dam72 is offline Send an Email to dam72 Search for Posts by dam72 Add dam72 to your Buddy List
Ryback85
Fortgeschrittener


Registration Date: 19.10.2009
Posts: 575
Which box: DM7020HDv2
External Storage: HDD
Which Image: DMM original

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Sehe ich richtig ist nur für die Öffentlich Rechtlichen? Wenn ja für mich uninteressant sonst währe es schon ne coole Sache
19.10.2011 10:45 Ryback85 is offline Send an Email to Ryback85 Search for Posts by Ryback85 Add Ryback85 to your Buddy List
dam72 dam72 is a male
Fortgeschrittener


Registration Date: 16.11.2005
Posts: 476
Which box: DM 800S; DM 7025SC; DM 8000HD
External Storage: USB-Stick; HDD; CF
Which Image: Gemini; Merlin; Newnigma2

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Wenn du ne Lösung hast, wie man das MS DRM umgeht oder decrypted, kannst du alles sehen... Augenzwinkern
19.10.2011 10:56 dam72 is offline Send an Email to dam72 Search for Posts by dam72 Add dam72 to your Buddy List
Ryback85
Fortgeschrittener


Registration Date: 19.10.2009
Posts: 575
Which box: DM7020HDv2
External Storage: HDD
Which Image: DMM original

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Also auf gut Deutsch ich kann weiter kein Enterain schauen weil ich mit diesen drecks Reciver nicht ans Bein binde und keinen HDMI mehr frei habe
19.10.2011 14:24 Ryback85 is offline Send an Email to Ryback85 Search for Posts by Ryback85 Add Ryback85 to your Buddy List
Ukle Ukle is a male
User


images/avatars/avatar-3.jpg

Registration Date: 07.05.2009
Posts: 130
Which box: DM500HD; DM800se; DM7020HD
External Storage: NAS; CIFS
Which accessories: Kathrein CAS 75, UAS584, VWS 2500, EXR 1516, Windows Homeserver 2011
Which Image: OE 1.6; DMM original
Welcher Bildschirm: Sony KDL46Z5800
Origin: Münster NRW

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

quote:
Original von Ryback85
Also auf gut Deutsch ich kann weiter kein Enterain schauen weil ich mit diesen drecks Reciver nicht ans Bein binde und keinen HDMI mehr frei habe


Ich binde mir eher die "Dreckssender" nicht ans Bein

Aber bei dem Problem mit dem fehlenden hdmi-Eingang kann ich folgendes Gerätchen empfehlen:
Automatischer HDMI-Umschalter

Der schaltet eigenständig auf das zuletzt eingeschaltete Eingangsgerät, ist sehr kompakt und braucht keine Stromversorgung.

Für mich ist das Teil genial!

This post has been edited 1 time(s), it was last edited by Ukle: 19.10.2011 18:36.

19.10.2011 17:48 Ukle is offline Send an Email to Ukle Search for Posts by Ukle Add Ukle to your Buddy List
Ryback85
Fortgeschrittener


Registration Date: 19.10.2009
Posts: 575
Which box: DM7020HDv2
External Storage: HDD
Which Image: DMM original

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

quote:
Original von Ukle
quote:
Original von Ryback85
Also auf gut Deutsch ich kann weiter kein Enterain schauen weil ich mit diesen drecks Reciver nicht ans Bein binde und keinen HDMI mehr frei habe


Ich binde mir eher die "Dreckssender" nicht ans Bein

Aber bei dem Problem mit dem fehlenden hdmi-Eingang kann ich folgendes Gerätchen empfehlen:
Automatischer HDMI-Umschalter

Der schaltet eigenständig auf das zuletzt eingeschaltete Eingangsgerät, ist sehr kompakt und braucht keine Stromversorgung.

Für mich ist das Teil genial!


Das wäre das kleinste Üble brauche sowieso nen Switcher für Optical dann gibt es halt für 20 € mehr einen der HDMI mitbringt mich stört es eher das ich dann ein Gerät mehr brauche was nicht zwingen Notwendig währe wenn TCom das System öffnen würde
20.10.2011 10:58 Ryback85 is offline Send an Email to Ryback85 Search for Posts by Ryback85 Add Ryback85 to your Buddy List
axs77
User


images/avatars/avatar-13836.jpg

Registration Date: 13.11.2008
Posts: 285
Which box: DM800
External Storage: USB-Stick
Which accessories: 320GB Intern
Which Image: Merlin
Welcher Bildschirm: Panasonic TH-46 PZ80E
Origin: Hier...

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Interessant.
Wenn man dann Schutzmechanismen der t-kom umgeht muß man das ja ähnllich wie cs und schwarzsehen behandeln...
großes Grinsen

__________________
Blah !
20.10.2011 11:53 axs77 is offline Search for Posts by axs77 Add axs77 to your Buddy List
Jogi29 Jogi29 is a male
Betatester


images/avatars/avatar-7903.gif

Registration Date: 21.07.2006
Posts: 5,752
Which box: DM8000
External Storage: USB-Stick; HDD
Which Image: Merlin
Welcher Bildschirm: Toshiba 42XV636
Origin: Ländle

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

bei meiner INet-Geschwindigkeit würde das Wort Hoppelsender eine ganz andere Bedeutung bekommen Augenzwinkern

__________________
Viele Grüße
Jürgen

"Kaum macht man es richtig, .... schon geht es!"
20.10.2011 12:15 Jogi29 is offline Send an Email to Jogi29 Search for Posts by Jogi29 Add Jogi29 to your Buddy List
Ukle Ukle is a male
User


images/avatars/avatar-3.jpg

Registration Date: 07.05.2009
Posts: 130
Which box: DM500HD; DM800se; DM7020HD
External Storage: NAS; CIFS
Which accessories: Kathrein CAS 75, UAS584, VWS 2500, EXR 1516, Windows Homeserver 2011
Which Image: OE 1.6; DMM original
Welcher Bildschirm: Sony KDL46Z5800
Origin: Münster NRW

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

quote:
Original von Ryback85
Das währe das kleinste Üble brauche sowieso nen Switcher für Optical dann gibt es halt für 20 € mehr einen der HDMI mitbringt mich stört es eher das ich dann ein Gerät mehr brauche was nicht zwingen Notwendig währe wenn TCom das System öffnen würde


Meinst du denn, dass Telekom Entertain aus reiner Böswilligkeit DRM einbaut?
Nee - bei den Lizenzverhandlungen wollten die Privaten und die Rechteverwerter abkassieren.
Genauso wie auch in den digitalen Kabelnetzen die Privaten verschlüsselt sind.
Anders die Öffentlich-rechtichen Sender - die sind ja bei Entertain unverschlüsselt und die kann ich sogar mit dem PC per VLC abspielen.

Übrigens: eine Info für Alle:
Es gibt seit mehr als einem Jahr weder eine T-Home noch eine T-COM mehr als Firma, sie wurden mit der Tochter T-Mobile zur Telekom Deutschland GmbH vereinigt.
20.10.2011 17:58 Ukle is offline Send an Email to Ukle Search for Posts by Ukle Add Ukle to your Buddy List
Ryback85
Fortgeschrittener


Registration Date: 19.10.2009
Posts: 575
Which box: DM7020HDv2
External Storage: HDD
Which Image: DMM original

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Ulke ehrlich das sie DRM einbauen ist ok aber man kann DRM auch so einbauen das man es am PC schauen oder einen eignen Reciver dafür verwendet. Es gibt genug Leute die einen HTPC zuhause am TV angeschloßen haben die bräuchten dann keinen weitern Reciver
21.10.2011 09:39 Ryback85 is offline Send an Email to Ryback85 Search for Posts by Ryback85 Add Ryback85 to your Buddy List
Ukle Ukle is a male
User


images/avatars/avatar-3.jpg

Registration Date: 07.05.2009
Posts: 130
Which box: DM500HD; DM800se; DM7020HD
External Storage: NAS; CIFS
Which accessories: Kathrein CAS 75, UAS584, VWS 2500, EXR 1516, Windows Homeserver 2011
Which Image: OE 1.6; DMM original
Welcher Bildschirm: Sony KDL46Z5800
Origin: Münster NRW

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Zeige mir bitte einen Rechteverwerter, der offiziell sein Angebot ohne Zwangsreceiver oder andere Gängellösungen für die "offene" Lösung wie PC anbietet.

Ich sage ja nicht dass ich das gut finde, aber wenn wir z.B. als Dreambox-User die Allgemeinen Geschäftsbedigungen von Sky, HD+, und Teilen der Digitalprogrammen von div. Kabelnetzanbietern nicht etwas großzügig Firedevil auslegen würden, dann gäbe es auch kein Pay-TV auf den Dreamboxen.

Keines dieser Angebote gibt es für PCs mit DRM zu haben - oder irre ich mich da?
Da reiht sich die Telekom mit ihrem Entertain nur in die breite Masse der Anbieter ein, nicht mehr und nicht weniger.

Gruß
Uwe
22.10.2011 09:23 Ukle is offline Send an Email to Ukle Search for Posts by Ukle Add Ukle to your Buddy List
tommitomb tommitomb is a male
Newbie


Registration Date: 01.07.2007
Posts: 6
Which box: DM 8000HD
External Storage: HDD
Which Image: Gemini

Thread Starter Thread Started by tommitomb
Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Nun schweifen wir hier sehr ab. Wichtig war mir bei der Frage hier nur, ob ich mir den Mediareceiver 500 Sat des rosa Riesen sparen kann um das Programm (offiziell) mit der DM 8000 zu empfangen. Wer will schon 2 Receiver im Regal stehen haben?
Das Plug in habe ich leider noch nicht installiert, mache ich aber noch!
Gibts noch weitere Möglichkeiten oder andere Plugins, die leicht zu handhaben sind?

__________________
DM 8000, 1TB Samsung, DVD-DL-LW, HD+ Card, Gemini2 5.1
23.10.2011 20:44 tommitomb is offline Send an Email to tommitomb Search for Posts by tommitomb Add tommitomb to your Buddy List
kodo kodo is a male
V.I.P.


images/avatars/avatar-18184.jpg

Registration Date: 04.08.2004
Posts: 11,362
Which box: DM500; DM600; D-Box; andere
External Storage: keine
Which accessories: Coolstream Neo² Cable, Octagon SF-1028P, VDR
Which Image: Gemini; PLi; Sonstige
Welcher Bildschirm: Samsung UE40C6000
Origin: Ruhrpott

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

quote:
Original von tommitomb
Wichtig war mir bei der Frage hier nur, ob ich mir den Mediareceiver 500 Sat des rosa Riesen sparen kann um das Programm (offiziell) mit der DM 8000 zu empfangen.

Nein, weil nur die unverschlüsselten funktionieren werden. Steht aber auch schon weiter oben ...

__________________
Gruß, Stephan
-------------------------------------------------------------------------



23.10.2011 20:50 kodo is offline Search for Posts by kodo Add kodo to your Buddy List
Ukle Ukle is a male
User


images/avatars/avatar-3.jpg

Registration Date: 07.05.2009
Posts: 130
Which box: DM500HD; DM800se; DM7020HD
External Storage: NAS; CIFS
Which accessories: Kathrein CAS 75, UAS584, VWS 2500, EXR 1516, Windows Homeserver 2011
Which Image: OE 1.6; DMM original
Welcher Bildschirm: Sony KDL46Z5800
Origin: Münster NRW

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

quote:
Original von tommitomb
Nun schweifen wir hier sehr ab. Wichtig war mir bei der Frage hier nur, ob ich mir den Mediareceiver 500 Sat des rosa Riesen sparen kann um das Programm (offiziell) mit der DM 8000 zu empfangen. Wer will schon 2 Receiver im Regal stehen haben?
Das Plug in habe ich leider noch nicht installiert, mache ich aber noch!
Gibts noch weitere Möglichkeiten oder andere Plugins, die leicht zu handhaben sind?


Äh -was willst du denn mit dem Entertain 500 Sat ?

Der hat doch nichts mit IP-TV zu tun, sondern ist ein Sat-Festplattenreceiver für langsame DSL-Anschlüsse mit ein paar Entertain-Funktionen.

Was du dagegen wohl eher brauchst ist der MR303 Mediareceiver für IP-Entertain.
24.10.2011 11:56 Ukle is offline Send an Email to Ukle Search for Posts by Ukle Add Ukle to your Buddy List
Teilekind Teilekind is a male
V.I.P.


images/avatars/avatar-16391.png

Registration Date: 13.01.2007
Posts: 5,883
Which box: DM500; DM500HD; DM800; DM800se; DM7025; DM7025+; DM8000
External Storage: USB-Stick; HDD
Which Image: CVS

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

quote:
Original von tommitomb
Nun schweifen wir hier sehr ab. Wichtig war mir bei der Frage hier nur, ob ich mir den Mediareceiver 500 Sat des rosa Riesen sparen kann um das Programm (offiziell) mit der DM 8000 zu empfangen. Wer will schon 2 Receiver im Regal stehen haben?
Das Plug in habe ich leider noch nicht installiert, mache ich aber noch!
Gibts noch weitere Möglichkeiten oder andere Plugins, die leicht zu handhaben sind?


kannst dir sparen die box, nennt man jede assi kiste die hd+ kann (auch jede hd dream) *bark*

__________________
~~ Team Coco ~~ Warner Entertaiment ~~
24.10.2011 12:01 Teilekind is offline Homepage of Teilekind Search for Posts by Teilekind Add Teilekind to your Buddy List
Kasper12 Kasper12 is a male
Stammuser


images/avatars/avatar-14773.jpg

Registration Date: 03.03.2010
Posts: 326
Which box: DM8000
External Storage: NAS
Which accessories: 2 C Tuner,1TB HDD mit 92ger Lüfter, Dream FB 4 in one
Which Image: iCVS; OE 1.6
Welcher Bildschirm: Panasonic TX-L47DTW60
Origin: NRW

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Nachdem ich Partnerbox installiert habe funzt das Pluin. Super!!!
Habe im Schlafzimmer, da dort keine Satleitungen sind T-Entertain mit 16000 Leitung. Bekomme auf der 8k auch die HD Sender einwandfrei.
Wie sieht es mit den verschlüßelten Sendern Pro7 und Co aus? Bekomme ich die auch auf der Dream als Entertain Kunde?

__________________
Dream 8k => Marantz BD7004 => Panasonic TX-L47DTW60 => YAMAHA Soundbar YAS - 101 / Partnerbox: Dream 800HDse => Panasonic TX-L26X20E / FRITZ!Box 3370 => QNAP TS-119II_2TB
08.11.2011 17:02 Kasper12 is offline Send an Email to Kasper12 Search for Posts by Kasper12 Add Kasper12 to your Buddy List
kodo kodo is a male
V.I.P.


images/avatars/avatar-18184.jpg

Registration Date: 04.08.2004
Posts: 11,362
Which box: DM500; DM600; D-Box; andere
External Storage: keine
Which accessories: Coolstream Neo² Cable, Octagon SF-1028P, VDR
Which Image: Gemini; PLi; Sonstige
Welcher Bildschirm: Samsung UE40C6000
Origin: Ruhrpott

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Ist es schwer, etwas hochzuscrollen?

__________________
Gruß, Stephan
-------------------------------------------------------------------------



08.11.2011 17:04 kodo is offline Search for Posts by kodo Add kodo to your Buddy List
Deniska Deniska is a male
Newbie


images/avatars/avatar-81.jpg

Registration Date: 17.10.2010
Posts: 6
Which box: DM 800S
External Storage: HDD
Which Image: siehe Signatur

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Super!!

danke danke danke

16000 Leitung,DM800.

__________________
Dreambox DM 800 HD PVR(USB DVB-T)
THOR-0,8W,Eurobird -9E,AMOS-4W,SIRIUS-5E,HOTBIRD-13E,ASTRA-19,2E,Astra -23E
21.12.2011 21:37 Deniska is offline Send an Email to Deniska Search for Posts by Deniska Add Deniska to your Buddy List
Pages (2): [1] 2 next » Tree Structure | Board Structure
Jump to:
Post New Thread Post Reply
i-have-a-dreambox.com | Dreambox - Support » ...::: Dreambox Software :::... » Dreambox Plugins (Enigma2) » T-Entertain Sat über DM 8000?

Privacy policy | Team | Suchen | Hilfe


Powered by Burning Board 2.3.6 © 2001-2003 WoltLab GbR